www.gerolsteiner-land.de

Ferienregion Gerolsteiner Land

Sehenswürdigkeiten

Sie möchten die Sehenswürdkeiten der Eifel kennenlernen? mehr...

Museen

Sie möchten ein Museum in der Vulkaneifel besuchen? mehr...

Kontakt

So kommen Sie zu uns und nehmen mit uns Kontakt auf mehr...

Adler- und Wolfspark

Adler- und Wolfspark Kasselburg

In den alten Gemäuern des Burghofes der ehemaligen Stauffenburg aus dem 12. Jh., hoch über dem Eifelörtchen Pelm gelegen, leben Adler, Milane, Falken, Uhus, Geier und Eulen in Volieren. Auf der großen Flugwiese vor der Burganlage finden in der Hauptsaison täglich Freiflugveranstaltungen mit Steinadlern, Falken, Milanen und den beiden Geiern „Ernie und Bert“ statt.

In der Wolfsschlucht in den Wäldern rund um die Kasselburg ist das zurzeit größte Wolfsrudel Westeuropas beheimatet. Bei der täglichen Fütterung können die Besucher den scheuen Tieren so nah kommen können, wie ansonsten selten möglich.Attraktion ist seit dem Jahr 2000 auch ein erhöhter, eingezäunter Erlebnisweg durch das Wolfsgehege mit Kanzeln und Tribünen, von dem aus die Besucher einen freien Blick auf die und unmittelbaren Kontakt zu den Wölfen haben können.


Informationen zu den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden Sie auf der Internetseite 
www.adler-wolfspark.de

[ nach oben ↑ ]